Der Schulabschluss naht und auch du stehst vor der großen Frage: was nun?
Du möchtest einen Einblick in unser Unternehmen und Ausbildungsangebot bekommen?

Besuche unsere Ausbildungs-Infotage vom 04. bis zum 08. Juni 2018

Die SAUERESSIG Ausbildungs-Infotage gehen vom 04. bis 08. Juni 2018 in eine neue Runde! An diesen Tagen öffnet SAUERESSIG seine Türen und lädt Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern ein, sich direkt in unserem Haus über die insgesamt 12 angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren. Mehr Informationen zu den Möglichkeiten bei SAUERESSIG findet ihr in unserem Ausbildungsflyer.

Ausbildungsmesse

Am Freitag, 08. Juni 2018, stehen interessierten Schülern und Schülerinnen während unserer Ausbildungsmesse von 15 bis 18 Uhr (Einlass bis 17:30 Uhr) unsere Auszubildenden und deren Ausbilder Rede und Antwort. Fragen können vor Ort geklärt und erste Kontakte geknüpft werden. Wir informieren ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten im technischen, grafischen und kaufmännischen Bereich. Außerdem können Schüler und Schülerinnen Tipps zu mitgebrachten Bewerbungsunterlagen erhalten und ein professionelles Bewerbungsfoto von sich machen lassen. Eine Anmeldung im Voraus ist nicht notwendig.

Betriebsrundgänge

Ein Blick hinter die Kulissen des Unternehmens SAUERESSIG wird am Montag, 04. Juni, und Dienstag, 05. Juni, jeweils um 17 Uhr, geboten. Aus organisatorischen Gründen bitten wir hierzu um deine Anmeldung im Voraus.

Wir freuen uns auf euch und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Dein Ausbilder-Team

Bitte beachte, dass der Zugang zu unseren Veranstaltungen ausschließlich über den Haupteingang an der Ottensteiner Straße möglich ist. Eine Wegbeschreibung sowie Parkplatzmöglichkeiten kannst du hier (Anfahrt) einsehen und ausdrucken.

Anmeldung abgelaufen

Die Anmeldung für die Betriebsrundgänge ist bereits abgelaufen. Du hast aber immer noch die Möglichkeit, an der Ausbildungsmesse, am 08. Juni 2018, teilzunehmen.

Datenschutzerklärung anzeigen

Informationen gemäß Art. 13 DS-GVO anzeigen

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Persönliche Daten von Ihnen werden von uns nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. bei einer Anfrage über einen E-Mail Link oder ein Kontaktformular angeben. Diese Daten werden nur zu dem von Ihnen vorgegebenen Zweck (z.B. Beantwortung Ihrer Anfrage) verwendet und gelöscht, wenn sie für diesen Zweck nicht mehr benötigt werden.

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen der EU DSGVO verarbeitet und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben.

Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns

SAUERESSIG GmbH + Co. KG

Gutenbergstr. 1-3

D-48691 Vreden

Germany

T: +49 2564 12 0

F: +49 2564 12 420

vreden@saueressig.de

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Registrierungsfunktion

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformular ersichtlich sind

Vorname, Name

Mail-Adresse

Telefonnummer

Personenanzahl

Termin für die Betriebsrundgänge

Sicherheitsfrage

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert, als Absicherung unsererseits. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von Google-Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund der DSGVO bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Informationen gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)
(Erhebung beim Betroffenen)

wir informieren Sie nachstehend gemäß Art. 13 DS-GVO über die Verarbeitung Ihrer Daten.

a) Identität des Verantwortlichen

SAUERESSIG GmbH + Co. KG
Gutenbergstr. 1-3
D-48691 Vreden
Germany
T: +49 2564 12 0
F: +49 2564 12 420

b) Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen den zuständigen Datenschutzbeauftragten unter:
SAUERESSIG GmbH + Co. KG
Gutenbergstr. 1-3
D-48691 Vreden
Germany
T: +49 2564 12 0
F: +49 2564 12 420
datenschutz@saueressig.de

c) Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Planbarkeit der Veranstaltung
Wir benötigen Ihre Daten, um unsere Veranstaltung planen zu können. Die Anzahl der Teilnehmer sowie die namentliche Anmeldung der Teilnehmer wird benötigt, um den Umfang sowie den Zugang zur Veranstaltung zu bestimmen und ermöglichen.

Einwilligung des Teilnehmers
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben(Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO). Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25.05.2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Wenden sie sich hierfür bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.

Ihre Daten werden für keine weiteren Zwecke gebraucht und nach Ende der Veranstaltung wieder gelöscht. Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

d) Berechtigtes Interesse

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer eigenen Einwilligung.

e) Datenkategorien

Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten: Kontaktdaten. Die Daten aus den genannten Datenkategorien wurden uns ihnen direkt per Formular übermittelt direkt in unserer Datenbank gespeichert.

f) Empfänger

Empfänger Ihrer Daten ist die SAUERESSIG GmbH + Co. KG . Ihre Daten werden für keine weiteren Zwecke gebraucht und nach Ende der Veranstaltung gelöscht. Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

g) Übermittlung in Drittstaaten

Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Drittstaaten weitergegeben.

h) Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden nach Ende der Veranstaltung wieder gelöscht.

i) Rechte der Betroffenen

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DS-GVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 14 Abs. 2 Buchstabe c in Verbindung mit Art. 21 DS-GVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO beruht.

j) Widerrufbarkeit von Einwilligungen

Sie können Ihre Anmeldung und sowie ihre Einwilligung zur Speicherung ihrer Daten bis zur Veranstaltung jederzeit widerrufen. Hierfür senden Sie bitte einfach eine kurze formlose E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten. Ihr Datensatz wird umgehend gelöscht werden.

k) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf oder
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf

Telefon: 02 11/384 24-0
Telefax: 02 11/384 24-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

l) Verpflichtung zur Bereitstellung personenbezogener Daten

Eine Verpflichtung zur Bereitstellung personenbezogener Daten durch Sie besteht nicht. Sind Sie mit der Bereitstellung Ihrer Daten nicht einverstanden, so können wir leider keine Teilnahme an den Ausbildungsinfotagen für Sie reservieren.

m) Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling erfolgt nicht.